Post und Telekommunication

 
fiogf49gjkf0d

 

In allen asiatischen Ländern ist es jetzt ganz einfach, eine Internetverbindung in Hotels zu finden. Hier sind einige nützliche Informationen zu dem Thema.

1)    In Vietnam


•    « Post » heißt bưu điện auf Vietnamesisch. Postämter werden immer auf der Karte markiert und an der Fassade des Gebäude erkennbar. Die finden Sie in allen großen Städten. In Hanoi befindet sich das Zentralpostamt an dem berühmten Hoan Kiem See. Es dauert etwa 2 Wochen, bis Ihre Postkarte ankommt.

•    Anrufen:
- Von Deutschland/Österreich/der Schweiz nach Vietnam: Wählen Sie die Landesvorwahl 0084, dann die Ortsvorwahl (Hanoi: 4, Ho Chi Minh: 8) und schließlich Rufnummer aus 7 oder 8 Ziffern.
- Von Vietnam nach Deutschland/Österreich/der Schweiz: Wählen Sie 0049 (Deutschland)/ 0043 (Österreich) oder 0041 (die Schweiz) und dann die gewünschte Ortsvorwahl ohne führende Null und Rufnummer.

2)    In Kambodscha 


•   Sollten Sie Mail senden und Briefmarken kaufen sollten, besuchen Sie das zentrale Postamt. Die Post in Kambodscha ist eher unzuverlässig. Lufpost benötigt von 4 Tage bis 1 Woche nach Europa.

•    Anrufen:
- Von Deutschland/Österreich/der Schweiz nach Kambodscha: Wählen Sie die Landesvorwahl 00855, dann die Ortsvorwahl (Hanoi: 4, Ho Chi Minh: 8) und schließlich Rufnummer aus 7 oder 8 Ziffern.
- Von Kambodscha nach Deutschland/Österreich/der Schweiz: Wählen Sie 0049 (Deutschland)/ 0043 (Österreich) oder 0041 (die Schweiz) und dann die gewünschte Ortsvorwahl ohne führende Null und Rufnummer.


3)    In Laos 


•    Die laotische Post gilt generell als preiswert und zuverlässig

•    Pour appeler :
- De la France vers le Laos : 00 + 856 + indicatif de la ville (à 2 chiffres, sans le 0) + numéro du correspondant à 6 chiffres.
- Du Laos vers la France : 00 + 33 + numéro du correspondant à 9 chiffres (sans le 0 initial).